Silvesterausfahrt 2013

Silvester 2013
Silvester 2013

Trotz Regen und einer Temperatur von knapp +4°, wurde eine Ausfahrt durchgeführt.

Der Rest der HSV"ler saß lieber daheim beim warmen Ofen.

Prosit
Prosit

Einen Guten Rutsch ins Jahr 2014 wünscht die Sektion Rad

2. November Paldau Spalier

Warten hinter der Hausmauer
Warten hinter der Hausmauer
Die Bixn is fuall
Die Bixn is fuall

 

 

Nun ist es soweit Manfred,

 

Dein Spruch der war gescheit.

 

Die „Bixn is voall“

 

des ging aber schnoll,

 

Der Zucker rinnt schoa drüber,

 

geheiratet wird wieder.

 

Jetzt derfst nit mehr rennan (Wirtshaus)

 

Und a nit mehr so viel radlfaoahrn,

 

Deine  Freind dey wird’s gfrein,

 

jetzt kenans wieder gwinna die Schlawiner.

 

Darum Olles Guate wünsch ma euch Zwoa!

 

12. Oktober HSV Saisonabschlußfahrt 90km

14 Teilnehmer trafen sich beim Cafe Lavazza, zur diesjährigen Abschlußfahrt. Der Cafe wurde vom Sponsor zur Verfügung gestellt.

Bei bedeckten aber trockenen Wetter ging die Strecke über Gnas, Mureck nach Gornja Radgona. Hier wurde Cafepause gemacht. Danach ging es retour, bis zum Ziel beim Buschenschank Suppan

Hier wurde noch über die Saison 2013 debattiert.

14. September MTB- Hubert Flasser

Das 6h Rennen in Loipersdorf am 14.9 wurde abgesagt.

Es wäre der Saisonabschluß für "Hubi" gewesen.

In der TOP SIX Gesamtwertung belegt er den 6. Platz in der Klasse Medium. 5x gestartet.

MTB-Challenge 6 x gestartet. Dreimal in der small und dreimal in der Classic Wertung.

7. Platz in der Classic Wertung

15. Platz in der Small Wertung.

8. September Königsdorf Staffel - Triathlon

Die Pfeiffer Staffel mit Ersatzmann Rosenberger holte heuer den 3. Platz

500m Schwimmen Erwin, 29km Biken Manfred, 5km Laufen Rosenberger

18. August Stattegg MTB Marathon 66km 2651Hm

Die Marathon-Weltmeisterschaft ist längst Geschichte, der Mythos aber lebt. Von der Welt-Elite des Mountainbike-Sports zur "schwierigsten WM-Strecke aller Zeiten" gekürt, wollen die berüchtigten Trails der Grazer Hausberge Schöckl, Rannach und Plesch auch im Jahr vier nach dem Großereignis bezwungen werden. Die fahrtechnisch versierten und konditionsstarken Biker über 30 haben dabei zum neunten Mal die Chance auf EM-Ehren: Auf der langen Distanz wird in sieben Herren- und drei Damenklassen die UEC MTB Marathon Masters Europameisterschaft ausgetragen - blaues Trikot und Landeshymne inklusive. Zusätzlich zählt der Grazer Bike-Marathon Stattegg zum Austria Marathon Cup des ÖRV und heuer zweitmalig zur UCI Marathon World Series.

4. Platz Herren 4 Hubert Flasser 4:41:14

15. August Socca-Tal



Wunderschöne Radtour - Abfahrt von Tarvisio - nach
Planica (Schiflugschanzen Anlage) weiter nach Kranzka Gora, dann knackiger
Anstieg über X - mit Pflastersteinen ausgelegten Kehren über den Vrsicpass
durchs herrliche Socatal.

In Bovec kurze Kaffee/Bierpause - zurück über den Passo
Pretil nach Tarvisio.

Knapp 100 Km , 2000 Hm u. ca. 35°C - Seidl Sepp, Huber Ernst, Cesco, Janosch u.
Kreiner Hans

 

Lg. Kreiner
Hans      



JUFA Ö-TOUR 14-21.Juli   2013



 Hallo Radfreunde,

vom 14.7 bis 21.7.2013 bin ich die JUFA Ö-Tour mitgefahren.

33 sportbegeisterte Radfahrer hatten einen Riesenspaß, bei Traumwetter, diese tolle Radrundfahrt mit schwitzen zu dürfen!


Da ich seit 2013 offizielles Mitglied
vom HSV bin, habe ich  das auch mit unserer Vereinsdress gezeigt!  



Michael Eicher 


Mariazell – Tieschen     6 Etappen  823km  13.195 Hm


Highlights:

Nationalpark Gesäuße ,
Sölkpass, Nockalmstraße, Italien-Nassfeld, Kärntner Seen, Soboth

15. August Reichraming MTB 52km 1450Hm



Der Marathon Klassiker im Reichraminger Hintergebirge ist am Donnerstag den 15. August 2013 die 5. und vorletzte Station der Top Six Marathon Serie.


Beim Hrinkow Traditionsrennen am Rande des
Nationalparks Kalkalpen werden sich nicht nur etliche Spitzenfahrer um Top
Platzierungen für die Top Six Gesamtwertung duellieren.


Organisator Alexander Hrinkow erwartet auch bis zu 700 ambitionierte Hobbybiker, die sich der ebenso selektiven wie landschaftlich schönen Strecke stellen.

Auf der schweren Strecke erkämpfte sich "Hubi" den 12. Klassenrang!

 

H 50  12. Platz für Hubert Flasser  2h 30min 16sec

 

In der Gesamtwertung Medium H50 liegt "Hubi" derzeit an der 6. Stelle!

3. August Kroatien/Prelog 240km

Start um 06:00 in Bad Gleichenberg bei kühlen +22°. Die Rückfahrt war etwas für hitzefeste Fahrer. Nachmittagstemperaturen an die 40°!

Die Ausfahrt nach Prelog hat Kreiner Hans wieder bestens organisiert.

11 Teilnehmer am "Hitzemarathon 2013."

27. Juli

Manfred
Manfred



Zum 50.er von unserem Kassier,

 

dem „flotten Manfred“ gratulieren wir!


Kein Berg ist Dir zu hoch,


kein Anstieg Dir zu steil,

 

Du nimmst die Abfahrt wie ein Pfeil,


und hast sogar die Puste noch,

 

um nicht zu pfeifen, aus dem letzten Loch.


Nebenbei fotografiert er noch,


und studiert die Schauspielunterlagen noch.


Und ist er mit uns unterwegs,


da telefoniert er mit der neuen Liebe noch.


Du bist ein Radler von edlem Geschlecht,

 

drum kommt unser Glückwunsch Dir heut’ gerade Recht.



Alles Gute  zum 50. Geburtstag wünschen
Dir deine Vereinskollegen!

13. Juli Salzkammergut Trophy 211km 7049Hm

Startnummer 116 für Hubert Flasser beim härtesten MTB-Marathon auf dieser Erde!!!!

 

Start um 05:00 Morgens

 

Zielschluß   21:00

Gratulation an "Hubi" 32.Platz AK4 15:23:50

Bei einer Ausfallsqoute von 20% muß man einmal durchkommen! Seine Zwischenzeiten waren konstant.

Nach 100 Kilometern begann er das Feld von hinten aufzurollen.

Ab Km 180 überholte er noch einige Fahrer, die Ihr Pulver schon verschossen hatten.

Diese Höhenmeter Off-Road ein Wahnsinn!

1. Juli Kitzhornchallenge



5 HSVler nahmen am 1. Juli bei
herrlichem Wetter ( Auffahrtszeiten: 49,03 bis 56,12 ) das Kitzbüheler Horn in Angriff .



Beim Hobbyrennen-Krone Kitzhorncallenge
waren 900 Teilnehmer am Start.



Ca. 2 Std.danach war die Zielankunft der
Österreichrundfahrt am Horn.



Lg. Kreiner Hans

29. Juni Marathon WM Kirchberg 35km 1300Hm

DieMedium-Strecke(35km,1.300Hm)

... für alle anspruchsvollen Mountainbiker

 

Gespickt mit einem langen Anstieg und anspruchsvollen Abfahrten ist die Medium-Strecke eine gute Herausforderung für alle ambitionierten Mountainbiker, die ein wenig mehr wollen. Auf alle Fälle sollte man bei dieser Variante schon ein wenig Fahrtechnik und Know How mitbringen, um sicher und schnell unterwegs sein zu können.

 M50    Hubert Flasser           16. Platz     2:22:07

22. Juni Stubalpen MTB Marathon 39km 1400Hm

Bei tropischen Temperaturen ging diesmal der Marathon über die Bühne.

Die Fahrer verloren bis zu 3 Liter Flüssigkeit.

 

"Hubi" fuhr die Runde nach seinen schweren Sturz, 2012 auf dieser Strecke, etwas ruhiger.

 

Herren 4    13.Platz       Hubert Flasser     2:27:32

16. Juni Kapfenstein Radmarathon


 

Strecken
A:  110 km, 1300 HM

 

Zwickl Walter, Eicher Michael, Herbert Schellauf

 

 Pfeiffer Manfred, Pfeiffer Franz  3h 27min

 


 

B:  65 km, 580 HM



 Pfeiffer Anita, Pfeiffer Erwin, Kreiner Hans 

Zahalka Helmut, Posch Fritz.




 

 

 

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

 

 

15. Juni Pöllau Naturpark MTB Marathon 75km 2500Hm

Hubi in Action
Hubi in Action

7.Platz Hubert Flasser H.4 4:38:06

Strecke Classic:
Höhenmeter: 2.500
Seehöhen: 427m - 1200m

 

 

 

 

 

 

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Fr 7. Juni Weinebene 195km

Fahrt am Freitag, den 7.Juni 2013 auf die Weinebene.

 

Abfahrt:              7.00 Uhr Früh bei der Roth-Tankstelle in Saaz

Ankunft:             14.55 Uhr wieder zurück in Saaz

Strecke:               195 km bei recht gutem Radlerwetter

Temperatur:      auf der Weinebene 1666 Hm frische + 5°Celsius

 

Teilnehmer:       Puntigam Ali + Pfeiffer Manfred als

                               Vorbereitung vom Mittelmeer über die Pyreneen zum Atlantik

(Nizza-Biarritz)

 

Lg Manfred

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

1. Juni Murska Sobota RM 54km 695Hm

4. Radmarathon Maximus IPA in  Murska Sobota am Samstag, den 1.Juni 2013

Vom  HSV-Feldbach waren 4 Fahrer dabei:

Seidl Sepp, Kreiner Hans, Zahalka Helmuth, Huber Ernst

 

Strecke:                                  54 Kilometer

Zeit:                                         1 Std. 27 min

Höhenmeter:                          695 Hm

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

30. Mai Südkärnten Flow Country Marathon 36km 1100HM

 St. Michael ob Bleiburg/Klopeinersee

 

 

Um 7:00 Uhr in der Früh setzte heftiger Regen ein, der den ganzen Tag andauerte, dazu gab es noch kalteTemperaturen.

Der Anstieg zum Petzen wurde um ca.250 Hm. verkürzt, auf Grund des Schneefalls am Gipfel. 

Das ergab aber immer noch einen Anstieg von 800Hm.

Das bedeutete an Höchsten Punkt der Strecke immerhin noch Schneeregen.  

"Originalkommentar von Hubi"

 

 

Herren 4 Rang 8 Hubert Flasser 2h 18min

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Sonntag 26.Mai Mosttour MTB 37,5km 1.500Hm

M50    8.Platz                            Hubert Flasser        2:47:15

 

Nach den achten Platz für "HUBI" in Kürnberg, liegt er in der Zwischenwertung der TOP SIX auf den 4. Rang.

 

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Sonntag, 19. Mai | Kleinzell

13. Raiffeisen Granit Marathon 78km 2500Hm

 

Hart wie Granit präsentiert sich die Mühlviertler Ausgabe der Mountainbike Challenge. Die schier unendlichen, kräfteraubenden Anstiege und die variantenreichen Abfahrten prägen den Verlauf der Rennstrecke. Sie verleihen dem Granit Marathon seinen einzigartigen Charakter und haben schon den Weltklasseathleten bei der Europameisterschaft 2011 alles abverlangt.

Unser „Granitbeisser“ Hubi ist in Form.

7. Platz      Herren 4            Hubert Flasser     5:08:02

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

18. Mai HSV Ausfahrt 70km

Bei strahlenden Sonnenschein wurden 70km im moderaten Tempo gefahren.

HSV Ausfahrt vom Stammcafe Lavazza, über Heiligenkreuz nach St. Gotthard,  (Cafe Pause) zum GH Fuchs in Lödersdorf, zum Abschlußessen.

 

Eine Frau und 13 Mann kamen zur ersten großen Ausfahrt im Mai 2013.

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

12. Mai WeinSteinBikeWachau MTB-Marathon 37km 1700Hm

400 Starter trotzten den widrigen Wetterbedingungen

Am Samstag 12.Mai ging die 5. WeinSteinBike Wachau rund um Mühldorf, Trandorf und den Jauerling über die Bühne. War die Veranstaltung in den vergangenen Jahren immer von guten Wetterbedingungen geprägt so hatte diesmal Petrus kein Erbarmen mit den Wachauern. Pünktlich zum Start um 10 Uhr begann es zu regnen und erst nach Ende der Veranstaltung beruhigte sich die Wetterlage wieder.

M50  7. Platz Hubert Flasser  2:32:45

 

Zum Aufwärmen  den Bergsprint   (400 Starter)    94. Platz für Hubi 1:23:36

______________________________________________________________________

So. 5. Mai Vulkanlandmarathon 125km/1630HM 62km/815Hm

Hubi

Rund 14 Teilnehmer(innen) hatten sich heuer zum „Heimmarathon“ angemeldet.

  

Hubert Flasser nahm die lange Strecke bei leichten Regen in Angriff.

M3 13.Platz  in 4:14:57.

 

Der Großteil nahm die kurze Strecke in Angriff. Der schnellste von den "HSV-Buam" war Pfeiffer Franz in einer Zeit von 1:51:46.

 

Die beste Platzierung holte Johann Kreiner, mit einem 5. Platz in seiner Altersklasse, mit 1:54:44, zeitgleich mit dem zweiten.

 

Einen Top Ten Platz holte auch Manfred Pfeiffer in 1:53:20.

 

 

 

 

 

 

 

16. Voralpen MTB-Marathon 30km

Erstes Rennen für "Hubi" in der Saison 2013

 

Sonntag, 28. April | St. Veit an der Gölsen | NÖ | www.st-veit-goelsen.gv.at

Das traditionelle Eröffnungsrennen der CENTURION Mountainbike Challenge! Es mag anspruchsvollere Strecken geben und prestigeträchtigere. Aber der Erfolg gibt den Veranstaltern Recht. Zum bereits sechszehnten Mal lädt die Gemeinde St. Veit an der Gölsen zum Saisonstart. Die konstant hohen Teilnehmerzahlen zeigen, dass dieser Kurs ideal gewählt ist, um die Winterpause aus den Knochen zu schütteln: Moderate, nicht allzu lange Anstiege, größtenteils griffiger Untergrund und nur wenige technische Abfahrten in herrlicher Umgebung ermöglichen einen optimalen Start in die neue Marathon-Saison.

 

Herren 4 14. Platz Flasser Hubert 1:44:25

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------               

So. 28. April Neusiedler See Rad-Marathon 125km

9. Platz für Pfeiffer Manfred in der AK50   3h 20min

Schnitt 37,4kmh, zeitgleich mit dem 4. seiner AK im Ziel!!

 

----------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Trainingslager Gran Canaria 13.-20.April 2013

 

13.April 2013 = Anreise, Flug 12.00 Uhr ab Wien-Ankunft ca.17 Uhr Playa del Ingles

14.April 2013 = 131 km 2200 Hm / Santa Lucia – zum klimatisieren +25°C 15.April 2013 = 122 km 3055 Hm / Ayakata

16.April 2013 = 151 km 3255 Hm / Das Tal der „Tränen“

17.April 2013 = 81 km 1552 Hm / St.Bartholomä, danach Wellenreiten im Atlantik

18.April 2013 = 195 km 3530 Hm / Inselrundfahrt

19.April 2013 = 72 km   960 Hm / Stausee Soria – Heiße Winde aus Afrika

30-35°C

20.April 2013 = Abreise, Abflug Gran Canaria 16 Uhr 30 – Ankunft Wien 22 Uhr

45

 

6 Etappen 752 km mit 14.552 Höhenmetern.

 

10 Teilnehmer:       KREINER Johann+Anita, Pfeiffer Franz+Anita, ZAHALKA

Helmuth+Monika, SEIDL Josef+Waldraud, PFEIFFER Erwin, PFEIFFER Manfred

 

Gran Canaria 2013

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. April 2013
Nun ist der Sommer nicht mehr weit!
24.2.2013
24.2.2013 Wintertraining

Hans auf den tiefverschneiten Gleichenberger Kogel.

 

"Hubis Wintertraining"
Raabtalradweg

HSV-Feldbach Termine 2013 26.1.2013

L=Lauf LL=Langlauf   MTB=Montainbike TRI=Triathlon

3.Feb. Steira Lauf Bad Mitterndorf LL

16. März Übersbach 7/21km L

24. März Graz Halbmarathon 21km  L

6.April Radio Steiermark Bad Waltersdorf 12km L

14. April      Wien Marathon L

13-20.April 2013 – HSV Trainingslager GRAN CANARIA

20. April Zweirad MTB+Rennrad   Johnsdorf Brunn

21.April - Lauf Fürstenfeld-Riegersburg, 14,4 km/ 250 Hm L

11.Mai 09:30 Cafe Lavazza 1. HSV Ausfahrt  Ersatztermin 12. Mai

28.April - Neusiedlersee Radmarathon 125 km,

4.Mai - Welschlauf Marathon 42,2km/1440 Hm, Samstag Start: 10 Uhr L

5. Mai Bike Opening Stattegg MTB

???   Straden 20km Rundstreckenrennen für Hobbyfahrer

4.Mai           Großsteinbach TRI Sprint Hobby

5.Mai - Assetline Zeitfahrcup Griffen, Frantschach-St.Gertraud Kärnten 15km

5.Mai - Vulkanlandmarathon TUS-Feldbach 60 km/120km,Sonntag: 8.00 Uhr

11. Mai   Röcksee TRI 2/86/21

18. Mai Gnas MTB Challenge

25. Mai Genusslauf Riegersburg 15km

??.Mai - Race Across Styria Mürzuschlag-Mariazell-Thörl-Murau 220km

30.5-1. Juni - Tour de Mur

30.5-2.6 Alpentour MTB

8. Juni - Apfelland Triathlon Stubenberg ,750m/18km/5km, Samstag: 9.00 Uhr

9.Juni Glocknerkönig

16.Juni - Assetline Zeitfahrcup Lavamünd Kärnten, 12,4km

6.Juni - Glocknerman 1015 km + 15.743 Hm / 836 km + 12.012 Hm, Do-Sa

16.Juni - Schöckel CLASSIC, Rad 16,5 km, Lauf 2,0 km, Sonntag Start: 10.00 Uhr

15. Juni Naturpark Pöllauertal RM

16. Juni   08.30 Kapfenstein Benefiz-RM 65/110km

23.24. Juni - MTB-Maribor-Legen-Maribor SLO,

23.Juni - Dreiländergiro Nauders-Stilfserjoch 168km/3300Hm,Sonntag 6.30 Uhr

28.Juni-7.Juli   HSV Pyrenäentour 2013

30. Juni       Dolomiten Marathon = Maratona des Dolomites ( ca. 77,- Startgeld )   55,106,u.138 km. mit 1780, 3090 u. 4190 hm. ca. 9000 Starter

 

1.Juli - Kitzhornchallenge,Kitzbüheler Horn 7 km 965 Hm, Start: 12.00

6. Juli Mariazellfahrt , 325 km, 3000 Hm , Samstag, Start: 05.00 Uhr

12./13. Juli - 12/24 Stunden Kaindorf- Biken Klimaschutz, Freitag, Start: 18.00 Uhr

27.Juli (Ersatz 28.7, 3.8)Prelog – Kroatien, 230 km Flach, Samstag: 6.00 Uhr

??.Juli - Gouvernatorman Thal/Graz Staffeltriathl.-500m/30/6km,Samst.12.00

28.Juli - Assetline Zeitfahrcup , St.Paul / Kärnten 8,2km

04.August Friedensmarathon Schlaining

11.August - Thermentriathlon Fürstenfeld, 1500m/ 40km/10km, Sonntag: 10.00 ??.August ­- Staffel-Triathlon Biberstein, 750m/20km/5km, Samstag Start: 14.00

16.17. August Passo Predil- Socca Tal-Vrisic -Predil Pass

25.August 2013- Ötztaler Radmarathon 238 km, 5500 Hm, Sonntag ,

7.September - Königsdorfer Triathlon 800m/30km/5km,

7.September - Sulmsee Triathlon Staffel: 750m/20km/5km, Samstag

8.September - Assetline Zeitfahrcup , St.Georgen/Kärnten

15.September - Feldbacher Stadtlauf, 10,1 km, Sonntag, Start: 14.00 Uhr

??.September - Duathlon Deutschlandsberg, 10km/38km/5,0km, Sonntag

5. Oktober Abschlussausfahrt HSV + TUS, 65 km mit Abschluss Buschenschank

??.Oktober - Stadtlauf Jennersdorf, 7,5km , Sonntag

26.Oktober - Wanderung Weinweg der Sinne, St.Anna–mit Familie

31.Dezember 2013 - Silvesterlauf / Hügellauf Fehring, 14 km, Start: 14.00 Uhr

Div. Mountainbike Marathons/RennenAuskunft – Flasser Hubert

Telefon: 0650/3010024

MTB-Challenge 2013

28.04.2013 St. Veit an der Gölsen (NÖ)
09.05.2013 Griffen (KT)
19.05.2013 Kleinzell (OÖ)
15.06.2013 Pöllau (ST)
22.06.2013 Maria Lankowitz (ST)
13.07.2013 Bad Goisern (OÖ)
18.08.2013 Graz/Stattegg (ST)
25.08.2013 Krumbach (NÖ

 

 

15.8.2013 Hrinkow MTB-Marathon

 

Mountainbike - UCI Marathon WM 2013

presented by Tiscover

Der KitzAlpBike Mountainbike Marathon bietet am Samstag, den 29. Juni 2013 für alle Sportler die richtige Herausforderung. Auf fünf verschiedenen Runden finden sowohl Mountainbike-Einsteiger, als auch Weltcup-Profis genau das, was sie suchen: Knackige Single-Trails, schnelle Steilkurven, schmale Pfade und jede Menge atemberaubender Panorama-Ausblicke.

 

 

Ginner Hobby Trophy 2013

Sa 11-05-2013*#

WeinSteinBike - Mühldorf/Wachau

UNION XC-Club Mühldorf

Reinhard Lorenz

So 26-05-2013*

Mosttour - Kürnberg

Sportverein Kürnberg

Erich Grünmann

So 09-06-2013

Marathon Windhaag [neu]

Radclub Windhaag

W & A Neulinger

Sa 10-08-2013

Luftstrecke - Mank

G.S.U.F.

Manfred Perger

Sa 14-09-2013

Dirndltal-Race- Frankenfels

ARBÖ RC Purgstall

Alfred Wenighofer

 

2007
2007
2007
2004
2004
2004
2001
2001
2001
1998
1998
1998
1995
1995
1995
1992
1992
1992
1990
1990
1990